Baureihe 8/100-1315
Das Einsatzgebiet der druckgesteuerten Ventiltype 8/100-1215 ist der Technologiebereich Betankung mit komprimiertem Erdgas- (CNG) und Wasserstoff (H2) bis 700 bar. Es handelt sich hierbei um ein vorgesteuertes Ventil, welches mit einem gasförmigen Steuermedium betrieben wird. Sicherheitsstellung `mit Federkraft geschlossen`. Einsatzort: Betankungsanlagen, Kompressoren, Speichersysteme für Erdgas und Wasserstoff. Ausführung mit Feingewinde 7/16" UNF und 9/16" UNF lieferbar.
Diese Baureihe beinhaltet: 16 Produkte
Alle Produkte anzeigen
Technische Daten
Anschlüsse
G1/4, G3/8, 7/16-20 UNF, 9/16-18 UNF
Druck
0 bar bis 700 bar
Temperatur
-40 °C bis 60 °C
Steuerungsart
pneum. direkt
Gehäusewerkstoffe
1.4404 - AISI 316L
Dichtung
PEEK/PCTFE-HP
Medien
Erdgas CH4, CNG - komprimiertes Erdgas, Wasserstoff H2, Stickstoff N2, Kohlenstoffdioxid Gas CO2, Distickstoffmonoxid Lachgas N2O, Helium He
Alle Varianten
Nicht das passende Produkt dabei?
Nutzen Sie unsere Filter- und Suchfunktion im oberen Bereich der Seite.