Baureihe A554E-A554L 1015
Magnetventil mit kleinem Ventilsitz DN 0,5mm bis max. DN 1,2 mm für hohe Innendrücke. Der max. mögliche Druck ist Nennweiten abhängig! Das Ventil ist in Ruhestellung durch Federkraft geschlossen-(NC). Der bestromte Magnet zieht den Magnetanker entgegen der Kraftwirkung der Feder an den Gegenkern. Das Ventil öffnet. Ventile dieser Bauart benötigen keinen Differenzdruck. Das Ventil ist nur in Pfeilrichtung dichtend und absperrbar. Aufgrund der kleinen Sitzdüsen wird empfohlen, ein Feinfilter 0,04mm unmittelbar vor dem Ventil zu installieren.
Diese Baureihe beinhaltet: 38 Produkte
Alle Produkte anzeigen
Technische Daten
Anschlüsse
G1/4
Druck
0 bar bis 500 bar
Temperatur
-40 °C bis 80 °C
Steuerungsart
el. direkt
Gehäusewerkstoffe
CW617N - Messing
Dichtung
PTFE
Medien
Luft, Stickstoff N2, Kohlenstoffdioxid Gas CO2
Alle Varianten
Nicht das passende Produkt dabei?
Nutzen Sie unsere Filter- und Suchfunktion im oberen Bereich der Seite.