Baureihe A6329/10 - A6330/10
Ventile der Type 63 sind in der Steuerungsart direkt- und fremdmediumgesteuert und benötigen zum Schalten Druckluft von 4-10 bar. Im Aufbau einfach und solide mit schnellen Reaktionszeiten. Diese Ventilart ist von beiden Seiten durchströmbar und absperrbar. Um wirksam Schließschläge bei Flüssigkeiten zu unterbinden, sollte die Option "Mediumdruck unter Ventilsitz" gewählt werden.
Diese Baureihe beinhaltet: 235 Produkte
Alle Produkte anzeigen
Technische Daten
Anschlüsse
G2 1/2, G3
Druck
0 bar bis 10 bar
Temperatur
-10 °C bis 150 °C
Steuerungsart
pneum. direkt
Gehäusewerkstoffe
CW617N - Messing
Dichtung
NBR | EPDM | PTFE | NBR/NBR | FKM/FKM | EPDM/EPDM | FKM
Medien
Wasser, H2O, Luft, Stickstoff N2, Wasser, Heiß- über 90°C H2O, Dampf 110°C, Kondensat, Sauerstoff O2, Gase brennbar, Wasser H2O mit Glykol, Propylenglykol, C3H8O2, Kühlemulsion, Kühlwasser, Ethan C2H6, Vakuum , Vakuum und Druck, Motoröl , Kohlenstoffdioxid Gas CO2
Alle Varianten
Nicht das passende Produkt dabei?
Nutzen Sie unsere Filter- und Suchfunktion im oberen Bereich der Seite.