Baureihe A6346 - A6358
2/2-Wege druckgesteuertes Geradsitzventil der Type 63-04 mit 30mm bzw. 40mm Kompaktantrieb. Die Sitz-, Spindeldichtungen und O-Ringe sind variabel aus NBR, FKM oder EPDM, ab 40 bar ist die Sitzdichtung standardmäßig aus PTFE. Prozessanschluss wahlweise G1/4-G3/8 , Sitznennweite zwischen DN1mm bis DN6mm. Der max. Schaltdruck ist von der Sitznennweite und von der Antriebsgröße abhängig.
Diese Baureihe beinhaltet: 1250 Produkte
Alle Produkte anzeigen
Technische Daten
Anschlüsse
G1/4, G3/8, G1/2
Druck
0 bar bis 100 bar
Temperatur
-10 °C bis 90 °C
Steuerungsart
pneum. direkt
Gehäusewerkstoffe
CW617N - Messing | 1.4571/81 - AISI 316 Ti
Dichtung
EPDM | NBR | FKM | PTFE | EPDM/EPDM
Optional
andere Anschlüsse, mit Federkraft geöffnet (NO), öl- und fettfrei, Vakuumausführung
Medien
Wasser, Heiß- über 90°C H2O, Dampf 110°C, Kondensat, Wasser, H2O, Luft, Erdgas CH4, Stickstoff N2, Argon Ar, Kohlenstoffdioxid Gas CO2, Ammoniak NH3, Acetylen C2H2, Bremsflüssigkeit, Aceton C3H6O, Kraftstoff Otto-, Diesel-, Additive für Kraftstoffe, Propan/Butan gasförmig C3H8, Wasser H2O mit Glykol, Methan CH4, Kohlenmonoxid CO, Kühlemulsion, Kühlwasser, Hydrauliköl, Helium He, Formiergas, Ethylen C2H4, Propylenglykol, C3H8O2, Neon NE, Heizöl EL, Distickstoffmonoxid Lachgas N2O, Rapsöl
Alle Varianten
Nicht das passende Produkt dabei?
Nutzen Sie unsere Filter- und Suchfunktion im oberen Bereich der Seite.