Cryoventil G1/2 pneum.

Baureihe A9023/08 - A9028/08 -196°C

2/2-Wege Ventil, extern-druckgesteuert in Tiefkaltausführung für verflüssigte Gase (LN2 Stickstoff, LCO2 Kohlendioxid) bis -200°C. Durch die Spindelverlängerung kann der Ventilkörper sehr gut isoliert werden. Der federbelastete einfachwirkende Steuerantrieb ist von der Kältequelle ausreichend entfernt. Angesteuert wird das Ventile über ein 3/2-Wege Pilotventil. Ausserdem kann ein pneumatischer Stellungsregler für die Hubregelung (Eingang 4...20mA, 0...10V)) aufgebaut werden.
Link zu diesem Produkt

Technische Daten

AnschlüsseG1/2, G3/4, G1, G5/4, G6/4, G2
DruckMin: 0 Bar, Max: 16 Bar
TemperaturMin: -200 °C, Max: 80 °C
Medien Argon verflüssigt, LAr -186°C, Stickstoff verflüssigt (-196°C) LN2 , Erdgas flüssig -162°C LNG
Werkstoffe1.4408/1.4571(81)
DichtungPCTFE
Steuerungsart2/2-Wege fremdgesteuert

Downloads

Zurück zur Produktübersicht
×
Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Füllen Sie folgendes Formular aus und wir rufen Sie umgehend zurück

* Pflichtfeld
×
Sie wünschen persönliche Beratung?

Gerne! Entweder rufen Sie uns unter der Technik-Hotline

05731 186 60 99 (Verbindungspreise können variieren) an oder wir rufen Sie zurück

Klicken Sie einfach hier!