2/918 druckgesteuert mit Pilotventil Typ 72

Baureihe 2/918-..-10(06)02-R281

2/2-Wege pneum.- direktgesteuertes Axialschieberventil, auch für hochviskose, schmierende oder verschmutzte Medien. Ventile vom Typ 2/918 werden vorzugweise dort eingesetzt, wo aufgrund der Fluidbeschaffenheit keine Sitzventile eingesetzt werden können. Ein weiteres Argument für diese Bauart ist die Durchströmbarkeit und Absperrbarkeit in alle Richtungen sowie der beliebige Einbau in horizontaler wie vertikaler Rohrleitung. Als Steuerventil werden die Pilotventiltypen Typ 72 und 81 verwendet.
Link zu diesem Produkt

Technische Daten

Anschlüsse G1/4, G3/8, G1/2, G3/4, G1, G5/4, G6/4, G2
DruckMin: 0 Bar, Max: 120 Bar
TemperaturMin: -10 °C, Max: 100 °C
Mediendickflüssig bis 1000 mm²/s, verschmutzte Medien, Wasser H2O, Wasser demineralisiert, Osmose, Erdgas CH4, Kohlenstoffdioxid Gas CO2, Stickstoff N2, Schwefeldioxid gasförmig, feucht/trocken SO2, Natriumphosphat, Trinatriumphosphat NA3PO4, Biogas trocken (H2S <= 0,5%), Luft, Motoröl , Harze (Kunst-), Farbe, Tinte - hochviskos
Werkstoffe1.4408/1.4571(81), Messing, 1.4305
DichtungFKM, PTFE
Steuerungsart2/2-Wege fremdgesteuert
OptionalNO, NPT, Stellungsanzeige

Downloads

Zurück zur Produktübersicht
×
Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Füllen Sie folgendes Formular aus und wir rufen Sie umgehend zurück

* Pflichtfeld
×
Sie wünschen persönliche Beratung?

Gerne! Entweder rufen Sie uns unter der Technik-Hotline

05731 186 60 99 (Verbindungspreise können variieren) an oder wir rufen Sie zurück

Klicken Sie einfach hier!