Baureihe A4825-28 G1-G2 EN161 GGG Gas EU/2016/426
Die Magnetventile A48 mit EU-Baumusterprüfung EU/2016/426 werden als automatische Absperrventile zum Sichern, Begrenzen, Absperren und Freigeben der Gas- und Luftzufuhr bei Hauptabsperrungen oder vor Gasbrennern eingesetzt. Die Ventile sind für folgende Gase geeignet: Gase entsprechend Gasfamilien nach DIN EN 437, Gase der 1., 2. und 3. Gasfamilie nach G260, aggressive Gase wie z. B. Bio-, Klär- oder Deponiegas nach G262 (nur als Variante mit entsprechender Werkstoffausführung, Verkleidung).
Diese Baureihe beinhaltet: 42 Produkte
Alle Produkte anzeigen
Technische Daten
Anschlüsse
G1, G5/4, G6/4, G2
Druck
0 bar bis 4 bar
Temperatur
-20 °C bis 60 °C
Steuerungsart
el. direkt
Gehäusewerkstoffe
EN-JS1025 GGG40.3
Dichtung
NBR | FKM
Optional
Endschalter
Medien
Propan/Butan gasförmig C3H8, Erdgas CH4, Methan CH4, Sauerstoff O2
Alle Varianten
Nicht das passende Produkt dabei?
Nutzen Sie unsere Filter- und Suchfunktion im oberen Bereich der Seite.