Baureihe A3521-A3525/0804
2/2-Wege Magnetventil für Gase und feststofffreie Flüssigkeiten. Das Dichtelement ist ein flacher Metallkolben mit ringförmiger Sitzdichtung. Der Kolben wird im Ventildeckel durch einen PTFE Kolbenring geführt. Die Ventilart ist robust und durch den Materialeinsatz PTFE für ein weites Anwendungsgebiet geeignet.
Diese Baureihe beinhaltet: 1270 Produkte
Alle Produkte anzeigen
Technische Daten
Anschlüsse
G1/4, G3/8, G1/2, G3/4, G1
Druck
0 bar bis 40 bar
Temperatur
-40 °C bis 80 °C
Steuerungsart
elektrisch zwangsgesteuert
Gehäusewerkstoffe
1.4571/81 AISI 316 Ti
Dichtung
PTFE
Optional
NO, Handbetätigung, Endschalter, Ex-Schutz, oel- und fettfrei gereingt für O2
Medien
Ammoniak NH3, Wasser, H2O, Gase brennbar, Helium He, Acetylen C2H2, Aceton C3H6O, Odoriermittel, Wasserstoff H2, Ethanol Aethanol, Kohlenstoffdioxid Gas CO2, Schwefeldioxid flüssig SO2, Butadien C4H6, Natriumphosphat, Trinatriumphosphat NA3PO4, Mercaptan (s-free, Gasodor), Rauchgase SOX, SO2, N2, O2, CO , Kohlenstoffdioxid flüssig LCO2 , Sauerstoff O2, Argon Ar, Triglycol, Triethylenglycol C6H14O4, Isopropanol CH3 CH(OH)CH3, Schwefelwasserstoff, -Gas, trocken, H2S, Tetraflourmethan CF4, Gas, Additive für Kraftstoffe, Formiergas, Biogas trocken (H2S <= 0,5%), Dimethylether DME, Phenol, Karbolsäure - wässrig, verdünnt, Propylen Gas, Propen - C3H6, Biodiesel, Rapsmethylester (RME), 2-Methylpentan, iso-Hexan flüssig, Kältemittel R290a, R600A, Heptan (Hexan, Benzin), Kalilauge Kaliumhydroxid KOH 50%ig, wässrig , Kraftstoff Otto-, Diesel-, Dipropylenglycolmethylether DPM, Stickoxide, nitrose Gase NOx, Stickstoffdioxid NO2, Harnstoff , Isopren C5H8, Natriumsilikat wässrig (Wasserglas), Isobutan C4H10, Ethylacetat CH3 CO2 CH2 CH3, Propionsäure C3H6O2, Wasser H2O demineralisiert, Osmose, Wasser H2O mit Glykol, JP-8 Jet Düsentreibstoff, Kerosin, Methanol Alkohol CH3OH, Stickstoff N2
Alle Varianten
Nicht das passende Produkt dabei?
Nutzen Sie unsere Filter- und Suchfunktion im oberen Bereich der Seite.